CRAZY BRASS

CRAZY Brass

Blechbläserensemble Hanse Brass in Concert

Freitag, 22. Juli 2016 – 19 Uhr

Mitglieder der Lübecker Philharmoniker und des NDR- Sinfonieorchesters hatten mit ihrem Ensemble "Hanse Brass" ein verrücktes Programm zusammengestellt: mit eigenen Bearbeitungen von Werken der Klassik bis zur Moderne fanden sie ihren ganz eigenen Sound und ließen es nicht selten ganz schön krachen!

Die Hamburger Schauspielerin und Moderatorin Andrea Gerhard führte mit stimmungsvollen Informationen zu den Komponisten und ihren Stücken durch den Abend.

Neben bekannten Werken wie Händels „Der Einzug der Königin von Saba“ ließt das Ensemble Mussorkskys „Bilder einer Ausstellung“ oder Bernsteins „West Side Story“ mit eigenen Arrangements im neuen Klanggewand erscheinen. Auch andere klassische Werke wie Oskar Böhmes „Sextett“ und eine Suite aus Henry Purcells „King Arthur“ standen auf dem Programm.

Mit drei Trompeten, Horn, zwei Posaunen und Tuba war für Abwechslung gesorgt, für den richtigen Beat sorgte die Perkussion.

– ein Abend mit hohem Unterhaltungsfaktor!